Untergehen ist das Eine, unter der Oberfläche bleiben das Andere. ;-)

Mittwoch, 10. August 2011

Hausmitteilung - special guest


Unbestätigten Gerüchten zu Folge erwarten wir morgen, zu der wöchentlichen Kollektivberatung des Kommandos 8. April, einen Special Guest aus dem Nachbarblog. Ich fordere daher um besondere Aufmerksamkeit bei der Kleidungswahl und bitte um Verständnis, da bei diesem besonderen Anlaß keine Blutdruckmessungen durchgeführt werden können. Ich bedanke mich im voraus für eure Kooperation.

Zeit und Ort auf Anfrage via ICQ oder Mail.

Kommentare:

  1. Du hast ja so recht! Aber die Wut war in dem Moment so groß, als ich das geschrieben hab...nachdem ich mir die jetzt von der Seele gerannt habe, schäm ich mich glatt für den Post und schreib ihn ständig um ._.

    AntwortenLöschen
  2. Mußt du nicht. Umschreiben. Wer deinen Blog schon länger liest, weiß schon, daß du senkrecht mit dem Kopf durch die Decke ... und das sich später wieder alles relativiert. Das ist eben die Mel. :-) Oder besser: Das ist authentisch, völlig normal und gut so.

    AntwortenLöschen
  3. Oha, jetzt haset mich aber festgenagelt! Das wird heute aber definitv nichts, da man mich schon anderweitig verplant hat. Habe wohl deine Spontanietät unterschätzt. Hoffentlich essen die anwesenden Ladies das auch gern; dass getränkemäßige Reste bleiben, ist wohl ohnehin nicht zu erwarten, hehe...

    Aber wenn ich so drüber nachdenke, vielleicht sollten wir wirklich mal einen Rosé zusammen trinken! Hoffe, dich jetzt nicht vollständig entäuscht zu haben, zumindest in Gedanken bin ich natürlich bei euch! ;o)

    AntwortenLöschen
  4. Schade. Aber geht in Ordnung. Meine Mädels sind dir eh schon dankbar, weil es endlich mal wieder meine Kultrouladen gibt. Die mache ich sonst nur zu Tantchens Geburtstag. Wir werden heute Abend deiner gedenken. *g

    AntwortenLöschen
  5. Wie gesagt, tut mir leid, da hast du mich spontan auf dem falschen Fuss erwischt; ich hatte nicht gedacht, dass aus dem London-Thema ne offizielle Einladung zum donnerstäglichen Kulturzirkel wird. Aber wir holen das irgendwie nach, so viel steht fest!

    Da lasst es euch schmecken! Ich erhebe hiermit mein virtuelles Glas: Salzig schmeckt der Wind...

    Alejando! ;o)

    AntwortenLöschen
  6. *g* Mach dir mal keinen Kopp Octa. Als Aushilfs-special-guest springt Tantchen ein, das Zwickel geht an Frau Rot-Weiß-Erfurt und den Rosé knallt sich sicherlich CN »Connie« noch vor dem Essen rein. Du siehst bei uns geht es locker und familiär aber eben nicht harmlos zu. *g* Ein paar schicke Photos von unserem konspirativen Treff mit den Rouladen schiebe ich dann nach.

    AntwortenLöschen
  7. Frau Rot-Weiß-Erfurt11.08.2011, 15:12:00

    Dabei hätte ich mit Octa das Zwickel sogar geteilt. Dann eben das nächste Mal.

    AntwortenLöschen
  8. Spätestens JETZT hab ich ein schlechtes Gewissen! ;o)

    AntwortenLöschen