Untergehen ist das Eine, unter der Oberfläche bleiben das Andere. ;-)

Donnerstag, 11. August 2011

Hausmitteilung – interner Kurzbericht


Da Tantchen vertretungsweise als Special-Guest einspringen mußte, haben wir auch gleich ihren diesjährigen Geburtstag gefeiert. Wann der wirklich ist, weiß ja keiner und Tantchen ist da flexibel. Ob sie dieses Jahr wirklich nur einmal Geburtstag hat, ergibt sich noch.
Wie gesagt, gab es meine Kultrouladen, Rotkraut wurde von CN »Connie« nach einem überlieferten Geheimrezept zubereitet und um die Klöße kümmerte sich Frau Rot-Weiß-Erfurt. Was soll ich sagen – es war legggor!

Nun folgt noch ein bißchen quatschen und gut gekühlten Rosé trinken. Letzteres übernimmt Frau R-W-E.

Das bei uns Diskretion schwarz geschrieben wird, sieht man an den schicken Channel666-Sonnenbrillen. Die Teile sind wirklich überaus praktisch. Da kann man auch Strom sparen und im Dunklen speisen – den Unterschied merkt man nicht.

Kommentare:

  1. Seh ich das richtig, ihr habt euch echte Brillen gebastelt? Abgefahren...
    ...nun denne, freu ich mich, dass nichts umgekommen ist. Irgendwann wird der Platz blondinenrechtsseitig schon mal besetzt sein. ;o)

    AntwortenLöschen
  2. Über die Sitzordnung stimmen wir im E-Fall demokratisch ab. Sie variiert zuweilen und neben Papp-Sonnenbrillen kann ich ja auch noch Tischkarten ausgeben. Mit geschwärzten Namen versteht sich.

    AntwortenLöschen