Untergehen ist das Eine, unter der Oberfläche bleiben das Andere. ;-)

Mittwoch, 20. Juli 2011

Hausmitteilung – zum Vergessen


Tut mir leid, aber ich kann nicht anders: Immer wenn ich so etwas sehe, erfüllt mich naive, kindliche Freude, die ich teilen muß.

Kommentare:

  1. Wozu die Binse passen würde, dass geteiltes Leid nur halbes Leid ist, hehe...
    ...Anders verhält es sich mit Freude, denn, wie irgend ein alter Mann, der sicher schon nicht mehr lebt und dadurch nichts mehr davon hat, einst feststellte, ist Freude das einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt.

    Also, Glückwunsch zur Neuanschaffung und allzeit gut Netz! ;o)

    AntwortenLöschen
  2. Danke! Der Akku ist schon drin und er hält sich wacker.

    AntwortenLöschen
  3. Das machen die immer, wenn sie erst mal drin sind! ;o)

    Hab unlängst ähnliche Freuden erfahren dürfen, als ich meinen altehrwürdigen Laptop zugunsten eines niegelnalgelneuen Netbooks in die Ecke stellen konnte. MIT Akku, OHNE Kabelbrüche usw...

    Die Freuden des kleinen/alten (zutreffendes bitte selbstständig unterstreichen, hehe) Mannes!

    So, nun wirklich weg... es dampft der Auflauf in des Bloggers Backröhre, oder wie der Tscheche des Nordens sagt: Hummel Hummel!

    AntwortenLöschen
  4. An das Werken ohne Kabel werde ich mich erst gewöhnen müssen. Bis jetzt war ja immer was im argen, wenn nicht mindestens drei Kabel im Rechner steckten. Aber meine Oma hat mit 85 Jahren noch gelernt, wie man einen Videorekorder programmiert. Da werde ich das auch hinbekommen. *g

    AntwortenLöschen
  5. Frau Rot-Weiß-Erfurt22.07.2011, 18:54:00

    Und es ist eine große Freude, zur kleinen Erkundung in den Wirren des weltweiten Wahnsinn eine kabelbefreite Maschinerie nutzen zu können. *g*

    AntwortenLöschen
  6. Bevor du wieder Knoten machst ... *g*

    AntwortenLöschen
  7. Es regnet schon lange nicht mehr. leider. Ich muss täglich Wasser im Garten schleppen. Also ist es vielleicht wieder an der Zeit mal was Neues zu lesen. Würde mich freuen, Erlebnisse gab es genug.

    AntwortenLöschen
  8. Aber es wird wieder regnen. *g* Gemach, gemach. Neue Texte sind in Arbeit.

    AntwortenLöschen