Untergehen ist das Eine, unter der Oberfläche bleiben das Andere. ;-)

Mittwoch, 16. März 2011

Nix News im Godzilla-TV


Der mit dem Atom tanzt: »Ich will doch nur spielen.« ;-)

Kommentare:

  1. Auch wenn sich meinem bescheidenen Verstand der Vers nicht ansatzweise erschließt, optsich ist er gut in Szene gesetzt.

    Wie hieß es in einer ollen Sepultura-Ballade? Biotech is Godzilla! Atomkraft und Erdbeben wahrscheinlich auch.

    Sayonara!

    AntwortenLöschen
  2. Tja Octa, ich habe auch nicht die geringste Ahnung was der Vers bedeutet. Aber ich dachte mir, er ist historisch verbürgt, klingt rätselhaft-bedeutungsschwer, da mach ich einen auf geheimnisvoll und setz ihn einfach rein. So ein Bild ist doch nur ein Spiegel in die Seele des Betrachters. Da sieht jeder nur sich selbst, so geheimnisvoll, wie ihm das auch erscheinen möge, so interessant ist es letztendlich auch. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Das heißt, meine Seele ist Japaner?

    AntwortenLöschen
  4. Woher soll ich das wissen? *g* Die Frauen auf dem Bild sind Asiatinnen bzw. die eine abendländischen Ursprungs. Mehr weiß ich auch nicht. Keine Ahnung. Aber im Prinzip funktioniert es so. Du guckst rein und siehst das, was deine Erfahrungsbibliothek zu bieten hat.

    AntwortenLöschen
  5. Fassen wir mal zusammen, was wir bis jetzt wissen: Den Verssinn erkennen wir beide nicht, aber immerhin postest du ihn und ich finde den auch noch mystisch interessant. Gut.

    Dann spiegelt das Bild die Seele des Betrachters, wenn ich das richtig verstanden habe, also, wenn man da jetzt Tschechinnen sieht, wäre das auch nicht weiter wild, aber es sind auch Asiatinnen dabei. Wo sich ein kleiner Kreis schließt, denn wir assoziieren: Tschechien, buntes Markttreiben, Asiaten.

    Wobei auch manche Asiaten was mit Gemüse zu tun haben, was uns wieder nach Japan bringt, wegen verstrahltem Blumenkohl und so.

    Aber ich glaube, ich gerate ins abschweifen...

    Wir sind schon ein paar abgefahren esoterische Typen! ;o)

    AntwortenLöschen
  6. Ich gebe dir in allen Punkten unumwunden recht. *g* Also, Tschechinnen ... Asiatinnen ... junges, strahlendes Gemüse ... und nun ist gut. Wie war das? Haltung bewahren!

    AntwortenLöschen
  7. Recht haste. ;o)
    -octa

    AntwortenLöschen