Untergehen ist das Eine, unter der Oberfläche bleiben das Andere. ;-)

Donnerstag, 1. April 2010

Störgesendete und kreischgebeutelte Kommunikation

Auf dem Weg zu einem angemeldeten Besuch, bei einem 3 Monate alten und von Verdauungsbeschwerden geplagten, quasi frischgebackenen Bundesbürger und seiner deshalb entnervten Mutter klingelt mein Mobiltelefon:

»Duuuu, kannst du mir einen *kräääääääääähhhh*...beutel mitbringen?«

»Einen was?«

»Einen *pläääääärrrrr*...beutel!«

»Ich versteh kein Wort. Der Kleine schreit.«

»Weiß ich selber. Einen *kreisch*...BEUTEL!!!«

»WAS FÜR EINEN BEUTEL?!?!?!«

»WIND!!!! Einen *bläääääääääck*...BEUTEL!!!!!!!«

»Ach so, einen Windbeutel.«

»JAAAAAAAAAAAAAAAAAA!!!!!«

»Klar, bis dann.«

Kommentare:

  1. Hallo Til_o!

    Habe herzlich gelacht über deinen Eintrag.
    Wünsche dir ebenfalls sonnige Ostern.

    Lg Manu

    AntwortenLöschen
  2. Ebenfalls? Nun gut. Sonnige Ostern Manu! *g*
    LG tilo

    AntwortenLöschen
  3. Ja mit "ebenfalls" meinte ich...dass ich dir natürlich auch schöne Ostern wünsche wie den anderen! Lacht!

    Lg Manu

    AntwortenLöschen